Neu hier?

Hier bist du genau richtig.

Wo soll ich anfangen?

Komm doch einfach in einen unserer Gottesdienste. Informationen zu unseren Standorten und Gottesdienstzeiten findest du im Bereich Standorte.

1. Sei live dabei!

Sei live bei einem unserer Gottesdienst dabei. Unsere Gottesdienste sind ca. 90 Minuten lang und geprägt von einer lockeren Atmosphäre, einer dynamischen Worship-Zeit und einer alltagsrelevanten Predigt. 

Vor und nach jedem Gottesdienst hast du die Möglichkeit mit anderen Gottesdienstbesuchern, sowie dem pastoralen Team zu connecten. Wann und wo unsere Gottesdienste stattfinden erfährst du auf den Seiten unserer Standorte oder auf der Startseite.

2. Schreib uns

Du hast Fragen zu uns als Kirche oder ein anderes Anliegen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail und wir werden dir so schnell wie möglich antworten. Häufig gestellte Fragen beantworten wir auch im Bereich FAQ.

3. Move Schritte

Du willst mehr über die Move Church erfahren und Teil eines unserer Dreamteams werden? Dann besuche die Move Schritte! Die vier Move Schritte bilden das geistliche Fundament und den Herzschlag unserer Vision ab. Die vier 45 bis 60-minütigen Einheiten sollen dir helfen, das Leben zu leben, für das Gott dich geschaffen hat. 

Die Move Schritte finden an den ersten vier Sonntagen jeden Monats statt. Du bist jederzeit herzlich eingeladen mit einzusteigen. Eine Anmeldung ist nicht nötig!

4. Connectgruppe

Lebe dein Leben nicht alleine, sondern mit anderen Menschen zusammen! Wir alle brauchen einander und deshalb gibt es Connectgruppen. Hier teilen wir das Leben – die Höhen, die Tiefen und das Alltägliche. Du kannst es selbst erleben. Finde die zu dir passende Gruppe im Bereich Connectgruppen.

5. Taufe

Du hast eine Entscheidung für ein Leben mit Jesus getroffen und möchtest deine innere Entscheidung durch die Taufe äußerlich sichtbar werden lassen? Dann meld dich bei uns und wir teilen dir mit, wann die nächste Taufe in unseren Gottesdiensten stattfindet.

Deine Fragen, unsere Antworten

FAQ

Unser Glaube basiert ausschließlich auf den Inhalten der Bibel. Wir identifizieren uns mit dem apostolischen Glaubensbekenntnis der frühen Kirche, das von der überwiegenden Zahl der christlichen Kirchen anerkannt ist.

Apostolisches Glaubensbekenntis

Ich glaube an Gott,
den Vater, den Allmächtigen,
den Schöpfer des Himmels und der Erde.

Und an Jesus Christus,
seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn,
empfangen durch den Heiligen Geist,
geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus,
gekreuzigt, gestorben und begraben,
hinabgestiegen in das Reich des Todes,
am dritten Tage auferstanden von den Toten,
aufgefahren in den Himmel;
er sitzt zur Rechten Gottes,
des allmächtigen Vaters;
von dort wird er kommen,
zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,
die heilige christliche Kirche,
Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden,
Auferstehung der Toten
und das ewige Leben.
Amen.

 

Die Kirchengeschichte hat zahlreiche verschiedener Formen christlich-kirchlichen Lebens hervorgebracht. Es gibt deshalb auch schon immer sogenannte Freikirchen, die sich eigenständig verwalten und die gleiche Glaubensbasis wie andere Kirchen haben, aber keinen Absolutheitsanspruch auf ihre Kirchen- und Glaubensform erheben.

Weil wir als Move Church bewusst neue Wege gehen wollen, haben wir uns wie tausende andere Kirchengemeinden entschlossen, uns nicht in eine übergeordnete Denomination oder Kircheninstitution einzugliedern, sondern eine eigenständige evangelische Freikirche zu bilden. Mit flexiblen Strukturen haben wir die Möglichkeit, Glauben zeitgemäß und aktuell auszuleben.

Wir verstehen uns als positive Ergänzung zur Vielfalt der bereits bestehenden Gruppen und Kirchen, die auf der Basis des apostolischen Glaubensbekenntnisses bestehen. Deshalb bemühen wir uns bewusst um ein positives Verhältnis zu anderen Kirchen in unserem Umfeld.

An unseren jeweiligen Standorten sind wir Mitglied der Evangelischen Allianz, am Standort Wiesbaden Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und übergreifend im D-Netz, sowie Hillsong Network.

Nein, musst du nicht. Wir sind eine Non-Profit Organsation und alle Arbeitsbereiche unserer Kirche finanzieren sich ausschließlich durch freiwillige Spenden. Es werden weder Kirchensteuern noch Mitgliedsbeiträge erhoben. In den Gottesdiensten und darüber hinaus kannst du aber gerne das, was wir tun, finanziell mit tragen.

Mehr Informationen dazu findest du im Bereich Spenden.

Einerseits kannst du dich einem unserer Dreamteams engagieren, die jeden Sonntag aufs Neue dafür sorgen, dass wir herausragende Gottesdienste feiern können.

Auf der anderen Seite findest du in unseren Connectgruppen schnell Anschluss und neue Freunde. Diese Gruppen treffen sich unter der Woche in einem kleineren Rahmen zum persönlichen Austausch und um untereinander Beziehungen entstehen zu lassen. Mehr Informationen zu den einzelnen Gruppen, genauen Zeiten und Treffpunkten findest du hier.

Jede Person, unabhängig von Alter, Glaubensüberzeugung, sozialem Stand oder ethnischer Herkunft, ist jederzeit herzlich willkommen! Wir wollen ein Zuhause für jeden sein.

Nein, es gibt keinen Dresscode in der Move Church. Du darfst kommen, wie du bist. Mit der Kleidung, die du gerne trägst und wie du dich wohl fühlst. 

Yes, we do offer English translation at our Wiesbaden and Frankfurt location. Just approach our team at the information desk in order to get your personal translation device.

Ganz einfach: Werde Teil eines unserer Dreamteams. Diese Teams in den verschiedenen Arbeitsbereichen (z.B. Welcome, Production, Medien usw.) ermöglichen es, dass wir als Kirche Woche für Woche herausragende Gottesdienste feiern können. Mehr Informationen findest du hier.

Gerne kannst du uns eine Anfrage für eine Trauung oder Beerdigung per E-Mail schicken: hallo@movechurch.de

Schick uns je nach Anliegen einfach eine E-Mail an eine der folgenden Adressen:

Du hast Fragen?

Dann schau gerne in unsere FAQ!